Aktuelle Kritiken
Lightyear - Limited Steelbook Edition Shark Bait
The Anchor Der schlimmste Mensch der Welt
I am Zlatan Dog - Das Glück hat vier Pfoten
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Giacobbo/Müller
von
Rolf Tschäppät
 

"Schlichtweg Unterhaltung pur! Die Frage ist nur ob die Show das Niveau auch halten kann."

 
Release: 23. April 2009
 
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Anfangs 2008 starteten Viktor Giacobbo und Mike Müller ihre satirische Late-Night-Show. Für über eine halbe Million Zuschauer ist seither der späte Sonntagabend zum fixen Fernsehtermin geworden. Talks mit den Parteipräsidenten Toni Brunner und Christian Levrat, Begegnungen mit dem echten und dem falschen Roger Schawinski, Giacobbos Flirtversuche mit Sabina Schneebeli und natürlich Boppeler & Stark, Mergim Muzzafer, Doktor Klöti, Peter Tate. Das alles und noch vieles mehr.
 
Originaltitel Giacobbo/Müller
Produktionsjahr 2008-????
Genre Comedy/Satire
Laufzeit

ca. 100 Minuten

Altersfreigabe ab 6 Jahren
Regie Rolf Tschäppät
Darsteller Viktor Giacobbo, Mike Müller, David Bröckelmann, Fabian Unteregger, Fabienne Hadorn
     
Kritik
Die Late-Night-Show 'Black'n'Blond' wird wohl nur noch wenigen präsent sein. Mit Witzen und Humor deutlich unter der Gürtellinie und zwei Moderatoren welche sich gegenseitig stets übertrumpfen wollten, hat die Schweiz nicht nötig und entsprechend schnell wurde die Sendung auch nicht sehr überraschend abgesetzt. Lange war dann Pause im Late-Night-Unterhaltungssektor des Schweizer Fernsehen bis sich „Altmeister“ Victor Giacobbo mit einer wöchentlichen Show zurück auf die heimischen Bildschirme meldete. Die grösste Bekanntheit erlangte Giacobbo ja bekanntlich als Moderator und Co-Autor der Sendungen 'Viktors Programm' (1990-1994) und 'Viktors Spätprogramm' (1995-2002). Sechs Jahre also war er weg vom Fenster und trat nur noch sporadisch als Schauspieler auf. Mit Mike Müller hat er einen perfekten Partner gefunden mit welchem er genau den Nerv des Schweizer Publikums trifft und unterhaltsame, politische und auch heikle Themen anspricht - und ganz wichtig: dabei kein Blatt vor den Mund nimmt und trotzdem nicht ins vulgäre abdriftet. Mit dieser 'Best Of 2008'-Kollektion wird genau das geboten, was der Unterhaltungs-hungrige Zuschauer sehen möchte. Die besten Szenen aus einem Jahr 'Giacobbo/Müller' in zwei knackige Fünfzig-Minuten-Teile verpackt. Schlichtweg Unterhaltung pur! Die Frage ist nur ob die Show das Niveau auch halten kann.
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Impuls Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Amarayhülle
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Schweizerdeutsch: Dolby Digital 2.0
Untertitel Keine
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Best Of Peter Tate
- Boppeler & Stark
- Frauenschwingen
- Vis-à-vis Hitler
- weitere Bonussketche

Etwa vierzig Minuten Bonusmaterial wird dem Zuschauer mit diesem 'Giacobbo/Müller'-Best Of geboten. Und für Fans hätte es natürlich noch viel mehr sein können.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 10.05.09
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite