Aktuelle Kritiken
Lightyear - Limited Steelbook Edition Shark Bait
The Anchor Der schlimmste Mensch der Welt
I am Zlatan Dog - Das Glück hat vier Pfoten
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Goal I-III
von
Danny Cannon (Teil 1), Jaume Collet-Serra (Teil 2) & Andrew Morahan (Teil 3)
 

"Ein starker 1. Teil, ein viel zu dramatischer 2. Teil und der Dritte quasi ohne Kuno Becker..."

 
Release: 3. Juni 2010
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
'Goal': Der mexikanische Nachwuchsdribbler Santiago Munez (Kuno Becker) wird in L.A. von einem Ex-Fussballprofi entdeckt und landet schliesslich bei Newcastle United in England. 'Goal II': Nach seiner Verpflichtung durch Real Madrid muss sich Santiago zunächst mit der neuen Rolle als Ersatzspieler abfinden. Dafür gibt es Turbulenzen in seinem Privatleben. 'Goal III': Ebenso wie seine beiden britischen Freunde Liam (JJ Feild) und Charlie (Leo Gregoryund) hofft Santiago auf Einsätze bei der WM 2006 in Deutschland.
 
Originaltitel Goal I-III
Produktionsjahr 2005-2009
Genre Drama
Laufzeit

ca. 315 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Danny Cannon (Teil 1), Jaume Collet-Serra (Teil 2) & Andrew Morahan (Teil 3)
Darsteller Kuno Becker, Stephen Dillane, Anna Friel, JJ Feild, Leo Gregory
     
Kritik
Vor fünf Jahren zog das Fussballmärchen des Santiago Munez viele in seinen Bann. Ein Mexikaner wird in Los Angeles von einem Talentscout entdeckt, der ihn nach England in ein Spitzenteam bringt - der Traum eines jeden Kickers. Mit viel Liebe zum Detail und Ethusiasmus zum Fussball lieferte Danny Cannon damals einen wahren Fussballfilm in die Kinos. Gespickt mit dem Nötigsten und vielen Live-Action Fussballszenen identifzierte man sich als Zuschauer blitzschnell mit Santiago und konnte so den wohl besten Fussballfilm aller Zeiten richtig geniessen. Die Ankündigung einer Trilogie liess dann viele Herzen höher schlagen - doch dann die Ernüchterung: In Teil Zwei wird leider schlichtweg zu viel Drama geboten. Santiagos Privatleben rückt immer mehr in den Vordergrund und als er sich auch noch auf die Suche nach seiner Mutter macht, ist das einzige was noch mit Fussball zu tun hat der Titel. Filmisch zwar eine solide Leistung, aber wer einen Fussballfilm schaut, möchte schliesslich auch Fussball sehen. In Teil Drei begab sich Regisseur Andrew Morahan aber zurück zum runden Leder. Nur leider nicht mit Kuno Becker alias Santiago Munez in der Hauptrolle (den mittlerweile alle ins Herz geschlossen haben) sondern mit zwei unsympathischen Engländern, welche in einem ziemlich inhaltlosen und unprofessionell gedrehten Film zu viele Hochs und Tiefs durchleben. Schade. Ein starker 1. Teil, ein viel zu dramatischer 2. Teil und der Dritte quasi ohne Kuno Becker...
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Kinowelt
Anzahl Discs 3
Verpackung Amarayhüllen in Pappschuber
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Audiokommentare
- Making Of
- Interviews mit David Beckham und anderen Stars
- Behind the Scenes
- Fotogalerie
- Deleted Scenes
- Filmpannen
- TV-Spots

Die Trilogie wurde nicht speziell überarbeitet sondern enthält lediglich die drei originalen DVD-Kaufversionen der einzelnen drei Teile. Somit sind auch die Extras identisch.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 15.06.10
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite