Aktuelle Kritiken
Lightyear - Limited Steelbook Edition Shark Bait
The Anchor Der schlimmste Mensch der Welt
I am Zlatan Dog - Das Glück hat vier Pfoten
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Groupies bleiben nicht zum Frühstück
von
Marc Rothemund
 

"Dieser Film macht Spass, versprüht Charme und besitzt zwei sehr sympathische Protagonisten!"

 
Release: 7. April 2011
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Nach einem Jahr als Austauschschülerin in den USA kehrt Lila (Anna Fischer) nach Deutschland zurück und verliebt sich in einen Jungen. Was sie zunächst nicht weiss: Dieser Chriz (Kostja Ullmann) ist Sänger der Band 'Berlin Mitte', die bei den Teenies gerade sehr angesagt ist. Als sie es herausfindet, sind Verwicklungen vorprogrammiert. Dabei teilt Chriz die Gefühle von Lila, ganz zur Missgunst seines Managers: Laut Vertrag hat sich Chriz verpflichtet, zur Vermarktung seines Images, Single zu bleiben.
 
Originaltitel Groupies bleiben nicht zum Frühstück
Produktionsjahr 2010
Genre Komödie
Laufzeit

ca. 99 Minuten

Altersfreigabe ohne Altersbeschränkung
Regie Marc Rothemund
Darsteller Anna Fischer, Kostja Ullmann, Inka Friedrich, Amber Bongard, Nina Gummich
     
Kritik
Mit 'Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Grossstädter zur Paarungszeit' landete Marc Rothemund 1998 mit Cosma Shiva Hagen in der Hauptrolle einen kultverdächtigen Hit-Streifen. In den darauffolgenden Jahren wurde es zwar ruhig um den Deutschen, er fand aber vor drei Jahren mit 'Pornorama' wieder zurück auf die grosse Leinwand. Es ist nun durchaus überraschend, dass nach einer Parodie auf die Sexfilmwelle der 60er- und 70er-Jahre Rothemund für eine familienfreundliche Teenieromanze verpflichtet wurde. Trotz alledem ist 'Groupies bleiben nicht zum Frühstück' - trotz des etwas unglücklich gewählten Titels - eine äusserst gelungene Komödie, die dies besonders dem überaus sympathischen und perfekt harmonisierenden Cast zu verdanken hat. Besonders bei den beiden Hauptdarstellern, Anna Fischer und Kostja Ullmann, passt die Chemie wie die Faust aufs Auge. Auch wenn viel Herzschmerz und Liebeskummer zu dominieren scheinen, ist aber letztendlich trotzdem der Humor der überwiegt, welcher auch zusätzlich einen leichten Seitenhieb auf die kreischende 'Twilight'- und 'Justin Bieber'-Fanschar gibt. Fazit: Einhundert Minuten pure Unterhaltung und wer sich ab den teils unglaubwürdigen Passagen und einer Prise Kitsch nicht stören lässt, wird an 'Groupies bleiben nicht zum Frühstück' seine Freude haben. Dieser Film macht Spass, versprüht Charme und besitzt zwei sehr sympathische Protagonisten!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Buena Vista Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Amarayhülle
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Audiokommentar mit Anna Fischer und Kostja Ullmann
- Zusätzliche Szenen
- Teamfilm (ausgezeichnet mit dem Teamfilm Award)
- Musikvideo: 'Berlin Mitte - Battlefield'
- Berlin Mitte mit 'Battlefield' beim RTL II-Event 'The Dome'
- Backstage bei 'Groupies bleiben nicht zum Frühstück'

Ein Audiokommentar, zusätzliche Szenen und diverse Features zu 'Berlin Mitte'. Auch der Backstage-Bericht ist spannend und macht die Extras sehenswert.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 27.04.11
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite