Aktuelle Kritiken
Lightyear - Limited Steelbook Edition Shark Bait
The Anchor Der schlimmste Mensch der Welt
I am Zlatan Dog - Das Glück hat vier Pfoten
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Fantastic Beasts: The Secrets of Dumbledore
von
David Yates
 

"Die Luft ist etwas raus aus dem Franchise, aber Fans finden dennoch Gefallen an diesem Film!"

 
Release: 14. Juli 2022
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Professor Albus Dumbledore (Jude Law) weiss, dass der mächtige dunkle Zauberer Gellert Grindelwald (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über die magische Welt an sich reissen will. Da er ihn allein nicht aufhalten kann, schickt er den Magizoologen Newt Scamander (Eddie Redmayne) und eine unerschrockene Truppe aus Zauberern, Hexen und einem mutigen Muggel-Bäcker auf eine gefährliche Mission, bei der sie auf alte und neue fantastische Tierwesen treffen - und mit Grindelwalds wachsender Anhängerschaft aneinandergeraten.
 
Originaltitel Fantastic Beasts: The Secrets of Dumbledore
Produktionsjahr 2022
Genre Fantasy
Laufzeit

ca. 143 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie David Yates
Darsteller Eddie Redmayne, Jude Law, Ezra Miller, Dan Fogler, Alison Sudol
     
Kritik
Auch fünfundzwanzig Jahre nach den Büchern und einundzwanzig Jahre nach den Filmen ist es keineswegs still geworden im 'Harry Potter'-Universum. Mit der 'Phantastische Tierwesen'-Reihe haben Regisseur David Yates (welcher seit 'Harry Potter und der Orden des Phönix' alle 'Potter'-Filme drehte) und natürlich Autorin J.K. Rowling (welche an allen 'Phantastische Tierwesen'-Drehbücher selbst mitschrieb) ein Franchise geschaffen, welches Blockbuster-technisch definitiv auf das Level der ersten acht Filme kommt. 2016 erschien mit 'Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind' der erste Teil, zwei Jahre später mit 'Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen' der zweite Teil und nun - Pandemie-bedingt erst vier Jahre nach Teil 2 - mit 'Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse' der lang ersehnte dritte Teil. Der vierte und fünfte Teil der Filmreihe sind zwar bereits bestätigt, doch es ist noch nicht bekannt, wann diese veröffentlicht werden. Der Grund: Vermutlich muss man erst noch die Einnahmen des dritten Teils auswerten, nachdem der zweite Teil mit "nur" 650 Millionen US-Dollar der finanziell schwächste Film des gesamten 'Harry Potter'-Universums war. Dass nun Johnny Depp, aufgrund seiner allseits bekannten privaten Probleme, nicht mehr mit dabei ist und durch Mads Mikkelsen ersetzt wurde, wird wohl kaum mehr Zuschauer in die Kinos locken. So kam es wie es kommen musste: 'Dumbledores Geheimnisse' spielte weltweit lediglich 400 Millionen US-Dollar ein. Klar, Johnny Depp ist sicherlich ein Grund dafür - doch auch insgesamt scheint beim gesamten Franchise etwas die Luft draussen zu sein. In der zweieinhalb-stündigen Laufzeit wurde inhaltlich etwas zu viel verbaut und die zahlreichen Charaktere machen es besonders Einsteigern schwer, der Story ohne Vorkenntnisse folgen zu können. Für Fans ist 'Dumbledores Geheimnisse' jedoch ein wahres Fest: Viel Liebe im Detail, viel magischer Charme und ein emotionales Finale, auch wenn es etwas schnell herbeigeführt wurde und ebenso schnell über die Bühne ging. Jetzt müssen die Fans nur noch hoffen, dass aufgrund der tiefen Einspielergebnisse auch noch die letzten beiden Teile realisiert werden. Die Luft ist etwas raus aus dem Franchise, aber Fans finden dennoch Gefallen an diesem Film!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Warner Bros. Pictures
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.39:1)
Ton Deutsch: Dolby Atmos-TrueHD & Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Atmos-TrueHD & Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Stammbaum der Familie Dumbledore
- Dumbledore im Laufe der Zeit
- Magisch oder Muggel
- Die Magie von Hogwarts
- Noch mehr Phantastische Tierwesen
- Mit Newt am Set
- Das deutsche Zaubereiministerium
- Ein Dumbledore-Duell
- Das Kandidatendinner
- Ausbruch aus Erkstag
- Der Kampf in Bhutan
- Nicht verwendete Szenen
- 'Harry Potter und das verwunschene Kind'

Gleich elf Featurettes erwarten den Zuschauer in den Extras, was einer Gesamtlaufzeit von über einer Stunde entspricht. Dazu gibt es noch fünf entfernte Szenen (sieben Minuten Laufzeit) sowie ein kurzer Promo-Clip zum 'Harry Potter'-Musical

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 28.07.22
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite