Aktuelle Kritiken
Rot Eiffel in Love
Scream Der Prinz aus Zamunda 2
Tod auf dem Nil Aline - The Voice of Love
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Wrath of Man
von
Guy Ritchie
 

"Dieser Actionthriller hat Guy Ritchie «seinem» Jason Statham wie auf den Leib geschneidert!"

 
Release: 11. November 2021
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Der verschlossene Einzelgänger H (Jason Statham) nimmt einen Job bei einer Geldtransporter-Firma an, die jede Woche hunderte von Millionen Dollar durch Los Angeles fährt. Gleich bei seinem ersten Einsatz wird der Geldtransport überfallen und zur Überraschung seiner Kollegen setzt H die Gangster im Alleingang ausser Gefecht und wartet mit ungeahnten Präzisionsfähigkeiten auf. Doch H's Absichten sind nicht zu durchschauen und kommen nur schrittweise ans Licht. Wer ist der geheimnisvolle Neuzugang und auf wen hat er es wirklich abgesehen?
 
Originaltitel Wrath of Man
Produktionsjahr 2021
Genre Thriller
Laufzeit

ca. 119 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Regie Guy Ritchie
Darsteller Jason Statham, Scott Eastwood, Holt McCallany, Jeffrey Donovan, Laz Alonso
     
Kritik
Die beiden Briten Guy Ritchie und Jason Statham verbindet eine gemeinsame Geschichte - oder anders gesagt: Dank Ritchie wurde Statham eigentlich erst richtig berühmt. In 'Bube, Dame, König, grAS' aus dem Jahre 1998 ermöglichte ihm Ritchie sein Schauspieldebüt. Das ist insofern erstaunlich, da Statham nie eine Schauspielschule abgeschlossen hat, sondern zuvor als Model und professioneller Wasserspringer gearbeitet hat. Doch Ritchie gefiel offenbar Stathams Leistung, weshalb er ihn für 'Snatch' (2000) und 'Revolver' (2002) erneut buchte - und sogleich für die beiden Hauptrollen besetzte. Ein idealer Starschuss für Stathams Karriere, welche anschliessend mit 'Transporter', 'Crank' und 'Fast & Furious' steil nach oben ging. Nun finden die beiden endlich, nach über fünfzehn Jahren, wieder zusammen: In Guy Ritchies neuestem Streifen 'Cash Truck' - und dieser scheint wie gemacht für Jason Statham. Ein harter, geradliniger, brutaler und für Statham-Fans bestens unterhaltender Actionthriller. Die Story ist simpel und überschaubar, aber dennoch wirft Stathams mysteriöse Figur H viele Fragen auf, welche zugleich auch die Spannung über die knapp zweistündige Laufzeit hoch hält. Der trockene Humor und die prägnanten Oneliner, für die Statham bekannt wurde, kann er in 'Cash Truck' vollends ausspielen. Noch nie haben sie so gut zu seinem Charakter gepasst, was dazu führt, dass man ihm als H sehr gerne zuschaut. Neben Stathams Darstellung ist aber auch die knallharte Action ein Highlight des Filmes. Hier kommen Genrefans wahrlich auf ihre Kosten und erleben toll inszenierte und spannende Überfälle. Die finale Schiesserei im letzten Drittel ist dann zwar eindeutig zu lange ausgefallen und schmälert den Filmspass etwas, doch die anschliessende trockenhumorige Schlussszene mit Statham entschädigt dann wieder. Dieser Actionthriller hat Guy Ritchie «seinem» Jason Statham wie auf den Leib geschneidert!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Studiocanal
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.40:1)
Ton Deutsch: DTS-HD Master Audio 7.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Making Of
- Featurette: 'Guy Ritchie'
- Featurette: 'Der Cast'
- Kinotrailer

Neben einem knapp fünfminütigen Making Of zum Film sind im Bonusmaterial auch zwei Featurettes enthalten. Diese dauern aber leider jeweils nur eineinhalb Minuten und bieten daher nur sehr bedingt Informationen zu Ritchie und seinem Cast.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 24.01.22
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite