Aktuelle Kritiken
Die Mittagsfrau Jakobs Ross
Ferrari Dune: Part Two
Silent Night: Stumme Rache Monsieur Blake zu Diensten
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Souls
von
Malte Can
 

"Zu Beginn mysteriös, gegen Ende emotional! Ein tolles, deutsches Serien-Aushängeschild!"

 
Release: 27. Oktober 2023
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
In Stockholm versucht die schwangere Pathologin Allie (Julia Koschitz) alles, um ihren geliebten Ehemann und Piloten Leo (Laurence Rupp) an einem Flug zu hindern. In Berlin schliesst sich die 25-jährige Linn (Lili Epply) einer Sekte an, deren Mitglieder aus den unterschiedlichsten Gründen verzweifelt an ein Leben nach dem Tod glauben wollen. Und in einem Krankenhaus mitten in Deutschland wacht Hanna (Brigitte Hobmeier) nach einem schweren Autounfall auf und fragt sich, wie ihr 14-jähriger Sohn Jacob (Aaron Kissiov) es geschafft hat, sie beide vor dem Ertrinken zu retten...
 
Originaltitel Souls
Produktionsjahr 2022-????
Genre Dramaserie
Laufzeit

ca. 300 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Regie Malte Can
Darsteller Julia Koschitz, Laurence Rupp, Lili Epply, Brigitte Hobmeier, Aaron Kissiov
     
Kritik
Deutsche Serien die es über die fremdsprachigen Landesgrenzen hinaus schaffen, sind eher selten. Doch 'Souls' von Malte Can hat diesen Sprung geschafft. Ein Grund dafür könnte die Premiere im Rahmen des Serienfestivals Canneseries in Cannes gewesen sein - wo 'Souls' für die Beste Musik und sogar für das Beste Drehbuch ausgezeichnet wurde. Die acht Episoden wurden von TV- und Kurzfilm-Regisseur Alex Eslam realisiert, basierend auf seinen eigenen Drehbüchern, die er zusammen mit Lisa van Brakel, Erol Yesilkaya und Senad Halilbašić verfasst hat. 'Souls' spielt auf mehreren Zeitebenen, besitzt mehrere Handlungsstränge und hält sich zu Beginn sehr bedeckt, wohin die Reise gehen wird. Diese Zurückhaltung wie auch die eher künstlerische Inszenierung sind sicherlich nicht für jedermann geeignet. Aber wenn man sich auf den Stoff einlässt, kommt man in den Genuss eines vielschichtigen und komplexen Abenteuers, welches nach und nach Verbindungen aufbaut und die acht Episoden zu einem kompletten Ganzen werden lassen. Die ruhige Erzählweise passt natürlich zu diesem Stil - und glücklicherweise sind die einzelnen Episoden nicht allzu lang geraten, wodurch die Anzahl der zähen Längen überschaubar bleibt. Liebe, Schmerz und Verlust stehen dauernd im Zentrum, für Kitsch ist keinen Platz und da es um das Thema Wiedergeburt geht, ist auch ein esoterisches Motiv zu erkennen. Alex Eslam hat mit 'Souls' keine Serie für ein möglichst grosses Zielpublikum erschaffen, dafür aber viel Anerkennung und Lob ausserhalb Deutschlands erhalten - und dies zu Recht. Zu Beginn mysteriös, gegen Ende emotional! Ein tolles, deutsches Serien-Aushängeschild!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Polyband
Anzahl Discs 2
Verpackung Amarayhülle
Bild 16:9 (2.39:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Behind-the-Scenes
- Promos

Im Bonusmaterial zu 'Souls' finden sich ein paar Behind-the-Scenes-Featurettes, welche einen soliden Einblick in die Machart der Serie geben. Dazu gibt es noch einige Promotions-Berichte. Nichts spektakuläres, aber besser als gar nichts.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 28.11.23
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite