Aktuelle Kritiken
Aquaman: Lost Kingdom Avatar - 4K Dolby Vision Limited Steelbook
Special Ops: Lioness - 1. Staffel Ein ganzes Leben
Bon Schuur Ticino Die (un)langweiligste Schule der Welt
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Jeanne du Barry
von
Maïwenn
 

"Beeindruckendes Kostüm-Epos mit zwei brillant aufspielenden Protagonisten! Sehr sehenswert!"

 
Release: 7. Dezember 2023
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Jeanne Vaubernier (Maïwenn), eine ehrgeizige und gesellschaftlich aufstrebende Bürgerliche, nutzt geschickt ihre betörenden Reize, um ihren bescheidenen Verhältnissen zu entkommen. Ihr Liebhaber, der wohlhabende Graf du Barry (Melvil Poupaud), der beträchtlich von Jeannes lukrativen Liebesabenteuern profitiert, möchte sie dem König vorstellen. Er arrangiert eine Begegnung und Treffen übersteigt seine Erwartungen bei Weitem: Zwischen Ludwig XV (Johnny Depp) und Jeanne entbrennt nicht nur eine leidenschaftliche Liebe auf den ersten Blick, sondern es entwickelt sich eine tiefe Zuneigung, die bis in den Tod anhalten soll.
 
Originaltitel Jeanne du Barry
Produktionsjahr 2023
Genre Drama
Laufzeit

ca. 116 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Maïwenn
Darsteller Maïwenn, Johnny Depp, Benjamin Lavernhe, Pierre Richard, Melvil Poupaud
     
Kritik
Marie-Jeanne Bécu, Gräfin du Barry, war nicht nur eine der sechzehn nachweisbaren Mätressen des französischen Königs Ludwig XV. - sondern neben der Madame de Pompadour wohl auch eine der bekanntesten. Mit ihrer Schönheit, ihrem Charme und ihrer Jugendlichkeit eroberte sie das Herz des Königs im Sturm, was ihr nicht nur eigene Wohnräume im Schloss Versailles bescherte, sondern auch grosszügige Geschenke in Form von Juwelen und weltbekannten Gemälden. Aufgrund ihrer bürgerlichen Herkunft wurde sie aber auch von vielen Höflingen auf Versailles angegriffen. Diese Geschichte wurde nun durch die französische Schauspielerin und Regisseurin Maïwenn in 'Jeanne du Barry' für die grosse Leinwand adaptiert. Es ist bereits ihre sechste Regiearbeit, währenddem sie nach wie vor als Schauspielerin tätig ist - und dies beweist sie nun in 'Jeanne du Barry' gleich doppelt. Sie spielt die titelgebende du Barry - und kein Geringerer als der dreifach Oscar-Nominierte Johnny Depp spielt die Rolle des französischen Königs Ludwig XV. Und die zwei brillieren wahrhaftig toll in ihren Rollen. Johnny Depp als Ludwig XV. sowieso - und auch Maïwenn weiss zu überzeugen. Die besten Momente hat 'Jeanne du Barry' somit immer dann, wenn sich die beiden wieder mal über die strengen (und teils auch lächerlichen) Benimm-Regeln an Versailles lustig machen. Hinsichtlich Dramaturgie kommt der Film zwar leider nicht richtig in die Gänge, doch die entscheidenden Meilensteine der Geschichte werden von Regisseurin Maïwenn gut dargestellt und solide erzählt. Allen voran überzeugt aber die Szenerie sowie die atemberaubenden Kostüme. Selten wurde der royale französische Hof dieser Epoche so authentisch dargestellt – und nur schon deswegen ist es ganz klar eine Empfehlung, sich 'Jeanne du Barry' anzusehen. Beeindruckendes Kostüm-Epos mit zwei brillant aufspielenden Protagonisten! Sehr sehenswert!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Frenetic Films
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Deutsch: DTS HD Master Audio 5.1)
Französisch: DTS HD Master Audio 5.1
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Cannes-Interviews
- Trailer

Die Extras bieten Interviews mit Maïwenn und Johnny Depp vom Cannes Film Festival 2023, wo der Film als Eröffnungs-Film gezeigt wurde. Dazu gibt es im Bonusmaterial diverse Trailer.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 29.12.23
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite